Elbwind Media GmbH & Co. KG
Poolstraße 7
20355 Hamburg

- nachfolgend „Elbwind Media“ genannt -

Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland. Im Folgenden unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten.

Online-Bestellung

Bei einer Bestellung über die Bestellplattform geht der Benutzer (Kunde) einen Vertrag mit dem jeweiligen Franchisenehmer ein. Die Daten des Franchisenehmers sind im jeweiligen Impressum einzusehen. Das Impressum des Franchisenehmers kann unter dem „i-Button“ (mobile) oder über den „Impressum“-Link auf jeder Seite während des Bestellprozesses aufgerufen werden. Um die Auslieferung der Bestellung des Kunden gewährleisten zu können müssen die, durch den Benutzer angegebenen, Daten durch uns an den zuständigen Franchisenehmer übermittelt werden. Für die Zustellung einer Bestellung benötigt der jeweilige Franchisenehmer den vollständigen Namen und die Anschrift des Kunden. Die Übermittlung der angegebenen Telefonnummer ermöglicht es dem Franchisenehmer, den Kunden kurzfristig bei Unklarheiten zu erreichen und mit ihm Rücksprache halten zu können. Alle weiteren Daten, z. B. die Angabe der E-Mail-Adresse, erfolgen freiwillig und sind für die Vermittlung der Bestellung nicht notwendig (siehe *-Kennzeichnung im Warenkorb für Pflichtfelder).

Newsletterversand

Wir löschen die kundenbezogenen Daten nach der erfolgreich vermittelten Bestellung, bzw. nach dem dritten nicht erfolgreichen Vermittlungsversuch unwiderruflich aus unseren Systemen. Sofern der Benutzer der werblichen Nutzung seiner Daten, bzw. der Zusendung von elektronischen Newslettern und ähnlichem zugestimmt hat, werden die Nutzerdaten nicht gelöscht und an das zuständige Unternehmen (z.B. die Franchise Zentrale) zur weiteren Verwendung übergeben. Nach Übergabe, werden diese Daten unwiderruflich aus unseren Systemen gelöscht. Der Benutzer kann der Verwendung seiner Kontaktdaten jederzeit widersprechen. Hierzu genügt die schriftliche Kontaktaufnahme mit dem jeweiligen Franchisenehmer oder der Franchise-Zentrale.

Freiwillig übergebene Daten

Wir verwenden Daten, die Sie uns freiwillig über die Website zur Verfügung gestellt haben (wie z.B. Ihren Namen, Ihre Gesellschaft, Adresse und Angaben zur Kontaktaufnahme, wie Ihre Telefonnummer, E-Mail Adresse oder Faxnummer) um Ihnen Informationen zukommen zu lassen, die Sie über die Website angefordert haben, wie z.B. Veröffentlichungen oder Stellenangebote. Wenn Sie uns per E-Mail eine Anfrage zugeschickt haben senden wir unsere Antwort auf Ihre Anfrage an Ihre E-Mail Adresse. Nach Bearbeitung Ihrer Anfrage können wir Ihre Daten für einen bestimmten Zeitraum ausschließlich für interne administrative Zwecke verwenden, so dass wir feststellen können, welche Art und wie viele Anfragen wir über das Internet erhalten haben.

Cookies

Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir so genannte „Cookies“. Mit Hilfe dieser „Cookies“ können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihrem mobilen Endgerät gespeichert werden. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem mobilen Endgerät durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnten allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

Statistische Auswertungen

Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben gespeichert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich und nicht gewollt. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet und im Anschluss gelöscht.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung "anonymizeIp" verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Hamburg, den 14.01.2013