Das Beste aus zwei Welten

Trotz Zeitnot wollen die wenigsten auf gesunde Kost verzichten. Auch im vergangenen Jahr legte der Umsatz mit Bio-Produkten um etliche Prozent zu. Bio-Lebensmittel haben ihre Nische verlassen und Einzug in die Sortimente von Verbrauchermärkten, ja sogar Discountern, gehalten. Der neuste Trend sind Pizza-Service-Produkte in Bioqualität.

Zu den Zutaten für die schnellen Leckerbissen zählen beispielsweise Bio Dinkel Vollkorn Teige, Bio Tomaten, Bio Gewürze, Bio Salami und Bio Schinken, sowie Bio-/Ökogemüse und Bio Käse.

Nicht allein der Preis entscheidet. Top-Qualität, speziell auf die Bedürfnisse der Kunden abgestimmte Produkteigenschaften und ein starkes Markenimage beeinflussen nach wie vor die Kaufentscheidung.

Bio
zertifiziert durch Kontrollstelle: DE-ÖKO-006

Worin liegt der große Mehrwert für Blizzeria Konsumenten?

Das Dinkelkorn ist eine Urform des heutigen Weizens. Durch seinen hohen Eiweiß- und Ballaststoffanteil ist es ein richtiges Kraftkorn. Dinkel verfügt zudem über vielseitige kulinarische Eigenschaften und eignet sich hervorragend für die Herstellung von frischer Pizza, aber auch Pasta. Kenner schätzen sein feines Aroma und seinen herzhaften, leicht nussigen Geschmack.

Und der große Vorteil für Allergiker liegt darin, dass bei einer Weizenunverträglichkeit, bei der bislang - auch nicht mit unserem bisherigen Weizen-Vollkorn - kein Pizzagenuss möglich war, Dinkel Vollkorn jetzt DIE gesunde Alternative darstellt!

Das Konzept verfügt über eine Vielzahl von Erfolgsfaktoren, die zu einer deutlichen Abgrenzung gegenüber den "herkömmlichen" Liefer-Anbietern führen:

  • Ein klassisches Sortiment wird mit kombiniert. Bio Produkte sprechen dabei die stark wachsende Zielgruppe der gesundheits- und wellnessorientierten Konsumenten, mit hohem Anspruch an Frische und Individualität an.
  • Der Konsument wird bei Blizzeria darüber aufgeklärt WAS er isst.
  • Blizzeria ist als erstes und einziges Pizza-System in Europa Bio zertifiziert (DE-006-Öko-Kontrollstelle) für ausgewählte Bio-Zutaten. Damit hat Blizzeria ein absolutes Alleinstellungsmerkmal!
Bio Gemüse
  • Bio Produkte sind DIE Alternative bei Lebensmittelunverträglichkeiten. Unser Bio-Dinkelvollkornmehl beispielsweise, erlaubt auch jenen Menschen den Genuss einer Pizza, die diesem bislang, wegen einer Weizenunverträglichkeit abschwören mussten.
  • Blizzeria-Basisprodukte wie Teige, Saucen, Gewürze etc. weisen eine überdurchschnittliche Qualität auf, weil diese täglich frisch und von den Franchise-Partnern, selbstverständlich nach strengen Rezepturen, selbst hergestellt werden dürfen. Die Grund-Würzmischung dafür ist geheim und wird von der Firma FUCHS GEWÜRZE nach der Blizzeria Originalrezeptur hergestellt. So bleiben die Blizzeria- typischen Geschmacksgebungen da wo sie hingehören, nämlich im System und im Geheimen.
  • Manche Konkurrenten versprechen zwar "Frische" bei Pizzateig, wo aber die "Frische" besteht oft darin besteht, eine Fertigmehlmischung mit "frischem" Wasser anzurühren... oder tiefgefrorene Teiglinge "frisch" aufgetaut zu verarbeiten...
  • Die Blizzeria Vorgehensweise erhöht die Qualität der gelieferten Endprodukte, verbilligt deren Preis und erhöht dadurch die Rendite. Bei den namhaften Wettbewerbern müssen überteuerte Convenience Produkte (vorgefertigte oder halbfertige Produkte) verarbeitet werden.
  • In Zeiten, in denen Begriffe wie "Analog-Käse" (industriell hergestellter, unechter Käseersatz aus Fett, Eiweiß und Chemie) oder "Mogel-Schinken" (Fleisch- Sehnen- und Muskelteile, die künstlich zu einem so genannten Formfleischvorderschinken geformt, aber als hochwertiger Hinterschinken deklariert werden) in allen Medien diskutiert werden, ist es beruhigend für den Konsumenten, wenn er weiß, dass bei Blizzeria ausschließlich (!) echte, hochwertige Lebensmittel verarbeitet werden.
  • Hohe Produktqualität wird bei Blizzeria kombiniert mit einem günstigen Preis-Leistungsverhältnis.
  • Trend setzende Bio- Wellness- und Gourmet Produkte werden alle im eigenen Haus entwickelt.